Jaguar XK 150 DHC Cabrio

Baujahr: 1960
Farbe: racing green (55 ROVHA7) Leder: suede green
Chassis: S 838058 BW
Motor: 3,8 ltr., ca. 245 PS / 162 kW mit 3-Vergaseranlage
Besonderheiten: Drehstromlichtmaschine
Kopf: P5169 - 9 Block: 6534-8
Moderne Scheibenbremsen vom Jaguar XJ vorn, hinten original
5-Gang Getrag-Getriebe

Mit geballter Kraft aus 3,8 Liter Hubraum und ca. 220 PS trat Jaguar der deutschen Konkurrenz von Porsche und Mercedes entgegen.

Allgemeines:

Das Fahrzeug wurde von Grund auf restauriert, keine Schraube verblieb an Karosse oder Chassis. Letzteres wurde gesandstrahlt und beschichtet, die Karosse wurde komplett überarbeitet. Das Fahrzeug wurde mit originalen Teilen oder Repros aus dem Fachhandel komplettiert. Das Getriebe wurde durch ein gebrauchtes Getrag-5Ganggetriebe ersetzt. Der Strom wurde "deutsch" geschaltet (+ auf positiv) und eine Drehstromlichtmaschine installiert.

Die Bremsen sind aus dem späteren, modernen Jaguarmodell, es wurden 15-Zoll-Gürtelreifen auf 15-Zoll-Speichenfelge (Marke: Daytona) montiert. Die Innenausstattung wurde in England hergestellt, das Verdeck (Stoff: Sonnenland) in Göttingen.

  • nur Originalteile oder Repros aus Fachhandel verarbeitet
  • Originalfahrzeug - nicht modernisiert - außer 5-Gang-Getriebe, Scheibenbremsen mit Bremskraftverstärker
  • Drehstromlichtmaschine
  • 15 Zollfelgen mit Gürtelreifen, Reserverad als Notrad!
  • Sammlerobjekt
  • Sonderausstattung: 5-Gang-Getrag-Getriebe / Tacho nicht geeicht
  • Fahrzeug wurde "von Grund auf" restauriert
  • Fahrgestell pulverbeschichtet, Schrauben- und Chassisteile kadmiert
  • Fahrzeug muss noch eingefahren werden /1000-km-Inspektion zwingend erforderlich - kann kostenlos nach Anlieferung nur in Göttingen erfolgen
  • TÜV-Vollabnahme, ebenso H-Gutachten wurden durchgeführt
  • Fahrzeug erfüllt dadurch die Voraussetzung zur Zulassung mit H-Kennzeichen
  • Pauschal Kfz-Steuer 192,00 € p. a.
  • Die Mehrwertsteuer ist ausweisbar

Exposé zum Download