Mercedes-Benz 280SL

Baujahr: 1968
Fahrgestellnr.: 113.044.12.004599
Motor: 6 Zylinder in Reihe, Leistung 170 PS/125 KW
Farbe außen: champagner (Nr. 728H)
Farbe innen: schwarz
Automaticgetriebe,
Hardtop, 3. Sitz (selten!)

 

Der 280 SL ist der erfolgreichste Zweisitzer in der Geschichte der Firma Mercedes-Benz. Der Nachfolger des 190er war ein viel diskutierter und damit mutiger Entwurf des an sich biederen Herstellers - die konkave Wölbung des Hardtops gab dem Auto den Namen: P a g o d e .

Erstauslieferung nach Frankreich (erster Eigentümer)
Export nach Kalifornien: Anfang 1980
Zahl der Eigentümer: vier (nach dortigen Verkäuferangaben)

Die Technik des Fahrzeugs wurde überholt, neue Bremsschläuche, Beläge wo nötig, Brems- und Oelflüssigkeiten wurden gewechselt.

Die Karosse wurde überprüft, Original-Reparaturbleche z. T. eingesetzt. Das Fahrzeug wurde von einem deutschen Fachbetrieb neu lackiert. Laufleistung nach Angaben des Verkäufers: ca. 149.000 km.

Das Fahrzeug hat ein neues Cabrioverdeck. Unfallvorschäden wurden nicht festgestellt, können aber nicht ausgeschlossen werden.

Der Wagen besitzt eine TÜV-Vollabnahme mit H-Gutachten. Er kann mit einer Jahressteuer von 192,00 € zugelassen werden.

Exposé zum Download